Veranstaltungskalender

Kreative Formen der Bibelarbeit für Hauskreisarbeit im interkulturellen und interreligiösen Dialog

Mi, 14.8.2019 10-16 Uhr
Kategorie
Gemeinde und Gottesdienst ; Ökumene
Untertitel
Workshop mit Praxisbeispielen, Schwerpunkt Bibliolog
Ausführliche Beschreibung
Kirche verändert sich und das ist gut so. Auch Hauskreise, die Kraftzellen der Gemeinde, werden durch die Zuwanderung bunter.
Wie kann es nun gelingen, dass im Hauskreis weder der persönliche Austausch, noch die biblischen Inhalte zu kurz kommen?
Im Tages-Workshop erproben wir Methoden, die es erleichtern, miteinander über die Bibel ins Gespräch zu kommen. Den Schwerpunkt bildet der Bibliolog; eine sehr kommunikative, fröhlich-motivierende Form die Bibel zu entdecken–auch über kulturelle und religiöse Unterschiede hinaus.
Referentin, Michaela Langenheim, ist Bibliologtrainerin für Grund- und Aufbauform; Pfarrerin im Kirchenkreis Essen u. a. zuständig für interkulturellen und interreligiösen Dialog
Anmeldeschluss 05.09.2019
Kostenhinweis
28,00 €
Veranstaltungsort
Zentrum Gemeinde und Kirchenentwicklung
Missionsstr. 9a/b
42285 Wuppertal
Referent/in
Michaela Langenheim
Veranstalter / veröffentlicht von:
Zentrum Gemeinde und Kirchenentwicklung

Missionsstraße 9a
42285 Wuppertal
gemeinde-kirchenentwicklung@ekir.de
0202/2820300